Sie sind hier: Startseite Forschung Abschlussarbeiten Masterarbeiten des Studiengangs …

Masterarbeiten des Studiengangs "M.Sc. Kognitionswissenschaft" unserer Abteilung

2019

  • Carine Ewert -  Inwieweit spiegelt das Softwaredesign gewünschte Markenwerte wider? Entwicklung eines Brand-Fit-Messinstruments (betreut durch Rul von Stülpnagel und Evelyn Ferstl)
  • Laura Wächter - Blame Attribution to Robots across Moral Dilemmas (betreut durch Marco Ragni und Rul von Stülpnagel)

2018

  • Benedikt Solf - Perspektiven und Landmarken-Wegfindung (betreut durch Rul von Stülpnagel und Lars Konieczny)

2017

  • Sonja Schmidt - Subjektive Gefahrenwahrnehmung von Radfahrenden im Straßenverkehr - Eine Eye Tracking Studie (betreut durch Rul von Stülpnagel und Lars Konieczny)
  • Lisa Hepperle - Determinierende Faktoren von Landmarkensalienz beim Routenlernen in einer natürlichen Umgebung (betreut durch Rul von Stülpnagel und Evelyn Ferstl)
  • Karoline Greger - Wege wiederfinden - Wie beeinflussen Salienzen und Landmarkenselektion die Wegfindung? (betreut durch Rul von Stülpnagel und Lars Konieczny)
  • Saskia Leymann - Irony in Context - A Visual-World-Study on the Situational Recognition of Irony (betreut durch Lars Koniecny und Verena Haser)
  • Mirjam Holtkemper - Embodied Anaphora. Eine Studie zum Pointing-Compatibility-Effect (betreut durch Lars Koniecny und Verena Haser)

2016

  • Konstantin Schmid - Isovisteneigenschaften als Prädiktoren für die subjektive Gefahrenwahrnehmung beim Fahrradfahren (betreut durch Rul von Stülpnagel und Lars Konieczny)
  • Matthias Häberle - Auswirkungen von Frequenz- und Regularitätseffekten bei Wortfolge-Schemata auf das Verständnis von deutschen Subjekt- und Objekt-Relativsätzen (Betreut durch Lars Konieczny)
  • Laura Israel - Verstehen von verbalem Humor - Eine Eyetracking-Untersuchung zur zeitlichen Verarbeitung von Witzen mithilfe des Visual-Word-Paradigmas (Betreut durch Evelyn Ferstl und Lars Koniecny)
  • Marina Hader - Effekte artikulatorischer Komplexität in neuronaler Aktivierung während nichtexperimenteller Sprachproduktion (Betreut durch Evelyn Ferstl und Tonio Ball)

2015

  • Markus Lohmeyer - Relationales Schließen im Neural Engineering Framework (betreut durch Marco Ragni und Lars Konieczny)
  • Maria Ribeiro Silveira - Wissenschaft verstehen - Eine Untersuchung der Verarbeitungskomplexität von Fachworterklärungen in populär-wissenschaftlichen Texten (betreut durch Lars Konieczny und Adriana Hanuliková)
  • Eva Maria-Steinlein - Why Don't YouThink Like I Do? Individual Determinants of Reasoning with Syllogisms, Conditionals, and Relations (betreut durch Marco Ragni und Rul von Stülpnagel)
  • Flora Wenczel - Gaze Behavior and Landmark Selection in Outdoor Navigation: The Influence of Intention (betreut durch Rul von Stülpnagel und Evelyn Ferstl)
  • Stephanie Schwenke - Better than Counting Sheep: The Effects of Trust on CPAP Adherence (betreut durch Rul von Stülpnagel und Evelyn Ferstl)
  • Mirjana Wurm - Kommunikationsfähigkeiten von aphasischen Personen (betreut durch Evelyn Ferstl und Lars Konieczny)

2014

  • Sascha Crede - Spatial Expectancies in Indoor Environments (betreut durch Christoph Hölscher und Rul von Stülpnagel)